Tennis: Tjade Bruns ist Landesmeister

ISERNHAGEN. Der neunjährige Tjade Bruns vom SC Scharz-Weiß Cuxhaven hat in Hannover-Isernhagen mit der Bezirksauswahl der Tennisjunioren die Landesmeisterschaft des Niedersächsischen Tennisverbandes in der Altersklasse U10 gewonnen. Nach der Nominierung durch die Bezirkstrainer trat der Otterndorfer für das Team des NTV-Bezirks Lüneburg-Stade an, um im Vergleich mit den besten Nachwuchstalenten der Tennisbezirke Weser-Ems, Hannover und Braunschweig den Titel des Niedersächsischen Landesmeisters im Jüngstentennis zu ermitteln. Tjade Bruns bestätigte seine bestechende Form, konnte alle drei Einzel für sein Team gewinnen und zeigte auch im Doppel seine spielerische Klasse.

Ihre Stimme wird übermittelt
8 Person(en) finden das lesenswert
Ort des Geschehens Karte vergrößern
Diesen Artikel mit drei Klicks bewerten

Sie können entweder einem Wort drei Stimmen geben oder Ihre drei Stimmen auf verschiedene Wörter verteilen.

  1. Artikel bewerten
  2. Ergebnis ansehen

WERBUNG